Epilog

Auf dieser Seite möchte ich ausdrücklich nur auf „Schwarze Schafe“ aufmerksam machen.

 

 

 

 

Worte Jesu:

 

Er warnt die Menge vor jenen Schriftgelehrten, die sich gerne grüßen lassen, die in der Synagoge die vordersten Sitze und beim Festmahl die besten Plätze einnehmen. Und dann wirft er ihnen eine der schlimmsten Sünden vor:

 

„Sie bringen die Witwen um ihre Häuser“

 

 

Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus.

 

Was ist das?

 

Wir sollen Gott fürchten und lieben, dass wir unserem Nächsten nicht mit List nach seinem Erbe oder Hause trachten und mit einem Schein des Rechts an uns bringen, sondern ihm dasselbe zu behalten förderlich und dienlich sein.

 

 

 

 

So möchte ich mit dem Buchtitel von Ullrich Wickert schließen:

 

„Gauner muss man Gauner nennen“